Vorbereitung auf die Jägerprüfung

Kurzwaffenseminar

Ich habe mein Portfolio erweitert und will ein Kurzwaffenseminar anbieten. Das Seminar richtet sich ausschließlich an Inhaber eines gültigen Jagdscheins.

Inhalte des Seminars werden sein:

Theorie:

  • Waffentechnik Revolver und Pistole
    • Vor- und Nachteile für den jagdlichen Einsatz

    • Einsatzmöglichkeiten der Kurzwaffe im Jagdbetrieb

  • Waffenrechtliche Bestimmungen
  • Handhabung und Technik des Schießens
  • Sicherheit im Umgang mit der Kurzwaffe

  • Kurzwaffenmunition für den jagdlichen Einsatz
  • Vor- und Nachteile für den jagdlichen Einsatz

  • Einsatzmöglichkeiten der Kurzwaffe im Jagdbetrieb

Praxis:

Schießen mit der Kurzwaffe

  • Durchgang gem. DJV-Schießordnung

    • Zeitschießen

    • Fertigkeitsschießen

    • Schnellfeuerschießen

  • Schießen in jagdlichen Situationen (Schießkino)


Zeitansatz:

Ca. 6 Stunden

Örtlichkeiten:

Jeweils Samstag, am Vormittag Theorie, am Nachmittag Praxis

Theorie: Vereinsheim des Schützencorps Kirchgellersen

Praxis: RSA Garlstorf


Teilnehmer:

Es werden maximal 6 Teilnehmer je Seminar zugelassen.


Termine:

  • Voraussichtlicher Start soll im Februar/März sein.
  • Die Anzahl der Seminare richtet sich nach der Nachfrage.
  • Genaue Termine werden den Interessenten zur Auswahl bekannt gegeben.

Anforderungen:

  • gültiger Jagdschein

  • möglichst eigene Kurzwaffe (bei Bedarf kann Leihwaffe gegen Gebühr gestellt werden) mit Holster

  • Munition (100 Schuss)


Kosten:

Die Kosten des Seminars gebe ich den Interessenten an einem konkreten Angebot bekannt.

Interessenten melden sich per Email info@jagdscheinseminar-gampe.de an.